Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sonnentaler Hallenmasters 2024

11. Januar bis 14. Januar

Die Sonnentaler Hallenmasters gehen in die zweite Runde!

Der Onlineticketverkauf ist beendet. Tickets gibt es noch an allen Tagen an der Tages-bzw. Abendkasse.

Nach dem erfolgreichen Debüt im Januar 2023 tragen wir vom 11. bis 14. Januar 2024 die nächste Ausgabe des nachhaltigsten Hallenturniers Deutschlands aus.

Ganz besonders freuen wir uns darüber, dass wir 2024 neben Frauen-, Jugend- und Herrenteams auch Altherrenmannschaften mit im Programm haben.

Damit werden wir unserem Anspruch, bei unserer Non-Profit-Veranstaltung allen Geschlechtern und Altersgruppen gleichermaßen eine Bühne zu bieten, vollends gerecht!

Wer letztes Jahr nicht dabei war, oder nochmal einige schöne Momente aus diesem Jahr Revue passieren lassen möchte, kann dies mit unserem Aftermovie tun.

Zusätzlich erweitern wir das Programm am Samstag nach der Hauptrunde der Herren auch noch um eine Party im Foyer der Halle 39. Wir laden herzlich dazu ein, den Abend dort mit Musik und Drinks ausklingen zu lassen.

Es bereitet uns große Freude, mit unserem Event Umweltbewusstsein, soziales Engagement und Geschlechtergleichstellung durch den beliebtesten Sport der Welt zu fördern und dabei eine so positive Resonanz zu erhalten.

In den kommenden Wochen werdet ihr bei Instagram über weitere Informationen auf dem Laufenden gehalten.
Also folgt uns dort, um keine Infos und das ein oder andere Gewinnspiel zu verpassen: Sonnentaler Hallenmasters

Herrenturnier:

Am Donnerstag 11.01. und Freitag 12.01. findet die Vorrunde der Herren statt. 
In insgesamt 4 Gruppen á 5 Mannschaften kann man sich für die Endrunde, die am Samstag 13.01. am Nachmittag startet, qualifizieren.

Folgende Mannschaften wurden eingeladen:

1. FC Sarstedt, SV Bavenstedt, SV Einum, TSV Giesen, FC Ambergau-Volkersheim, VfR Germ. Ochtersum, VfL Borsum, MTV Almstedt, TuS GW Himmelsthür, TuS Hasede, SV Teutonia Sorsum, TSV Gronau, VfL Adensen-Hallerburg, SV Türk Gücü Hildesheim, SC Itzum, FC Ruthe, SV Emmerke, TV DE Hotteln, Spvgg. Hüdd.-Machtsum, SV BW Neuhof, PSV GW Hildesheim, SV Groß Düngen

Altherrenturnier:

Das Altherrenturnier steigt am Vormittag des 13.01.
Hier spielen acht Teams in zwei Gruppen um den Titel der besten Hallenmannschaft.

Folgende Mannschaften wurden eingeladen:

VfB Oedelum, PSV GW Hildesheim, SV BW Neuhof, SG Harsum/Asel, SG Nordstemmen/Burgstemmen/Mahlerten, SG Achtum-Einum-Dinklar, 1. FC Sarstedt, SV Bavenstedt

Jugendturnier:

Der Sonntagvormittag gehört der Jugend in Hildesheim. Hierfür spielen 8 Jugendmannschaften aus Hildesheim in zwei Gruppen á vier Mannschaften gegeneinander. Wir konzentrieren uns auf die A-Jugend und haben folgende Mannschaften eingeladen:

JSG Nord / TUSPO Schliekum, JFV Flenithi Süd 2014, SV BW Neuhof, 1. JFC AEB Hildesheim E.V., TuS GW Himmelsthür, SG Schellerten, SV Alfeld, VFV Borussia 06 Hildesheim

Frauenturnier:

Das Frauenturnier steigt am Nachmittag des Sonntag 14. Januar.
Hier spielen acht Teams in zwei Gruppen um den Titel der besten Hallenmannschaft.

Folgende Teams wurden hierfür eingeladen:

SG Achtum / Einum, 1. FC Sarstedt, PSV GW Hildesheim, VFV Borussia 06 Hildesheim, SG Bockenem/Ambergau, DJK BW Hildesheim, TuS GW Himmelsthür, SSV Elze

Details

Beginn:
11. Januar
Ende:
14. Januar
Website:
www.sonnentaler.de

Veranstalter

Sonnentaler GmbH
Website:
http://www.sonnentaler.de