Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

German Darts Championship 2020

3. Juli bis 5. Juli

Die German Darts Championship ist das älteste Turnier der PDC Europe. Bereits 2007 fand die erste Ausgabe in Halle/Westfalen statt. Zu Beginn der Ära der European Tour zog die Veranstaltung nach Berlin, bevor Hildesheim 2013 zum festen Standort wurde. Die „Halle 39“ ist die Multifunktionsarena, in der neben der European Tour weitere Wettbewerbe wie die PDC Q-School, die Development Tour und Players Championship Events stattfinden.
Die European Tour 2020 umfasst dreizehn Veranstaltungen, die in Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Belgien, Ungarn, der Tschechischen Republik und Gibraltar stattfinden werden.
Bei jeder Veranstaltung werden 140.000 £ (rund 160.000 EUR) ausgegeben, und das Preisgeld wird für den Europäischen Verdienstorden verwendet. Die 32 besten Spieler dieser Rangliste qualifizieren sich nach den dreizehn Veranstaltungen für die Dart-Europameisterschaft, die 2020 in der Dortmunder „Westfalenhalle“ stattfinden wird.
48 Spieler nehmen an einem European Tour Event teil. Die Top 16 der Pro Tour Rangliste sind gesetzt und gehen in die zweite Runde. Die restlichen 32 Plätze werden in verschiedenen Qualifikationsturnieren ausgetragen. Die 32 Qualifikanten bestimmen die Gegner der Top 16 in der ersten Runde. Die Auslosung eines European Tour Events findet immer einen Tag vor der Veranstaltung statt.

Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder hier

 

Details

Beginn:
3. Juli
Ende:
5. Juli

Veranstalter

PDC Europe- Langenbahn von Moltke GmbH
E-Mail:
mail@pdc-europe.tv
Website:
https://www.pdc-europe.de/de/turniere/et-2020-de/german-darts-championship-2020/